Laurentius Polka

Notenbeispiel

Artikel-Nr.: BMH002

Komponist Holger Mück
Arrangeur Alexander Pfluger
Format DIN A4
Umfang Partitur + Stimmen
Spielzeit 00:03:40
Besetzungsform Blasorchester
Stufe Unter- Mittelstufe
Grade 2

Die katholische Pfarrkirche St. Laurentius ist ein modern gestaltetes Gotteshaus im oberfränkischen Buchbach, dem Heimatort von Holger Mück. Die modern gestaltete Kirche wurde in den Jahren 1970/71 als Ersatz für eine Laurentiuskirche im Dorfkern aus dem Jahr 1754 errichtet und im August 1971 eingeweiht. Wegen seiner futuristischen Bauweise ist die Kirche bekannt als der "Dom des Frankenwaldes". Holger Mück widmete diese Polka seinem Heimatort und dem damit verbundenen Aushängeschild der St. Laurentiuskirche.


C Direktion
Flöte 1
Flöte 2
Oboe
Fagott
Es Klarinette
Bb Klarinette 1
Bb Klarinette 2
Bb Klarinette 3
Bb Bassklarinette
Eb Altsaxophon 1
Eb Altsaxophon 2
Bb Tenorsaxophon 1
Bb Tenorsaxophon 2
Bb Baritonsaxophon
Bb Trompete 1
Bb Trompete 2
Bb Flügelhorn 1
Bb Flügelhorn 2
F Horn 1 - Melodie
Eb Horn 1 - Melodie
F Horn 2 - Melodie
Eb Horn 2 - Melodie
F Horn 1
Eb Horn 1
F Horn 2
Eb Horn 2
F Horn 3
Eb Horn 3
Bb Tenorhorn 1
C Tenorhorn 1
Bb Tenorhorn 2
Bb Tenorhorn 3
C Bariton
Bb Bariton
C Posaune 1
Bb Posaune 1
C Posaune 2
Bb Posaune 2
C Posaune 3
Bb Posaune 3
C Tuba 1
Eb Tuba
C Tuba 2
B Tuba
Schlagzeug



38,00 €
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

zzgl. Versand
versandtfertig in 1-2 Tagen